Fernwartungssoftware pcvisit

Bisherige Ergebnisse der Zusammenarbeit:

Erarbeiten der Zielgruppe mit ihren Schmerzpunkten und Touchpoints
Entwicklung einer emotionalisierenden und aktivierenden Kommunikationsmechanik
Fotoshooting der Kampagnenmotive mit „echten“ Kunden
Planung und Umsetzung der Kampagne zur Aufmerksamkeitssteigerung und Leadgenerierung
Softrelaunch der Website für eine klare Orientierung
Channelstrategie für die verschiedenen Kanäle im Internet

Neue Startseite mit Keyvisual nach Softrelaunch

pcvisit AG aus Dresden ist ein Anbieter von Fernwartungssoftware für IT-Supporter.
Anfang 2017 kam pcvisit auf uns zu, weil sie den Absatz für ihre Fernwartungssoftware erhöhen wollten und kommunikative Unterstützung dafür suchten. Beim ersten Treffen konnte VOR mit dem strategischen Ansatz und der kreativen Übersetzungen überzeugen.

Schnell wurde sichtbar, dass die strategischen Grundlagen erarbeitet werden mussten: Im ersten Workshop wurden Zielgruppen und deren Schmerzpunkte sowie der Markenkern herausgearbeitet, damit eine trennscharfte Kommunikation kurz- und mittelfristig geplant werden konnte. Daraus entstand eine Kommunikationsmechanik, die die Zielgruppen der IT-Supporter emotional anspricht und Aufmerksamkeit bringt – und letztlich zum Testen bzw. Kaufen bewegt.

Die Herausforderung bestand dann in der Ausarbeitung einer Kampagne in einem Markt mit extrem starker Konkurrenz. Die entwickelte Kampagnenstrategie musste in der ersten Welle bei potentiellen Kunden Aufmerksamkeit erzeugen, sie auf die Website für mehr Produktinformationen ziehen und sie zum Testen oder Kaufen aktivieren.

Das aktualisierte Erscheinungsbild von pcvisit zeigt sich auf allen Online-Kanälen von pcvisit: über Website, Facebook, YouTube und dem eigenen Blog. Der zweite, contentlastige Kampagnenflight startet im Herbst. Wir freuen uns auf diese gemeinsamen und spannenden Projekte.

www.pcvisit.de