DIU Dresden International University

Bisherige Ergebnisse der Zusammenarbeit:

  • Changeprozess
  • Strategische Grundlagenentwicklung
  • Markenaufbau und -architektur
  • Visuelles Erscheinungsbild (Logo, Claim, CD, etc.)
  • Übergreifende Kommunikationsmechanik
… der interne Changeprozess: mit eigner Marke und vielen Handlungsfeldern

Changeprozess der DIU Dresden International University

DIU definiert die akademische Weiterbildung neu, indem sie agile Arbeitsweisen, topaktuelles Expertenwissen und Leidenschaft effizient miteinander kombiniert. Mit einem wachsenden Expertennetzwerk exzellenter Wissenschaftler aller Fachdisziplinen, persönlicher Betreuung bis zum Abschluss und hoher Technologieaffinität ist die DIU in dieser Art deutschlandweit einzigartig. Knapp 2.400 Studierende aus 33 Ländern nutzen die Angebote bereits.

DIU geht weiterhin mit der Zeit
In enger Zusammenarbeit mit VOR läutete das Führungsteam der DIU einen Changeprozess ein, der die Unternehmensstrukturen, das Mindset und die Markenstrategie auf eine neue Stufe und mitten in das 21. Jahrhundert befördern soll.

VOR entwickelte den passenden strategischen Prozess, der die Mitarbeiter von Beginn an aktiv einbindet und an der zukünftigen Ausrichtung und Positionierung der DIU beteiligt. Dabei wird auch ein von der Kommunikation unabhängiger Change-Prozess (»DIU-Infinity«) initiiert und konzipiert, der die kontinuierliche Weiterentwicklung der DIU verstetigen und etablieren soll.

Auf Grundlage der gemeinsam erarbeiteten Potential-Analyse, der geschärften Positionierung und einer eingehenden Zielgruppenbetrachtung über Personas wurden sowohl die Vision und Mission als auch die dafür wesentlichen Handlungsfelder definiert. Darauf folgte die Übersetzung in konkrete Umsetzungsschritte und die aktive Umsetzung im Unternehmen.

Unterstrichen und sichtbar wird dieser, die nächsten Jahre andauernde, Veränderungs-Prozess durch die komplette Neuentwicklung des Corporate Design inkl. neuem Logo und einer Kommunikationsmechanik.

Die komplett neue Website transportiert als erstes Medium und zentraler Hub das neue Selbstverständnis und die adäquate Kommunikation.
Neben den grundsätzlich geschärften Benefits der DIU adressieren nun personaspezifische Themen und Landingpages gezielt besonders relevante Zielgruppen. Der neuentwickelte »DIU-Kompass« ermöglicht zudem nun einen weiteren Zugang zu den DIU Leistungen über konkrete Bedürfniswelten der Zielpersonas.

VOR begleitet den Prozess weiterhin als Partner aktiv beratend und steuernd.

 

 

www.di-uni.de