Zum Inhalt springen Zur Navigation springen Zum Fußbereich und Kontakt springen
MEDIA Logistik GmbH

Wenn nicht mehr nur der Postmann klingelt

Ergebnisse der Zusammenarbeit

  • Gemeinsames Leitbild für die Vereinigung von der bestehenden PostModern, der akquirierten KurierModern (vorher KSB) und der neu gegründeten LagerModern
  • Vision, Mission, Werte und strategische Handlungsfelder, die allen Mitarbeitenden einen Entscheidungskorridor vorgeben, in dem sie ihre eigenen Aufgaben und Projekte ausrichten bzw. priorisieren können
Visualisierung des Leitbildes

Der Kunde: Vom Briefboten zur Dachmarke

Das dem DDV zugehörige Logistikunternehmen hat seinen Ursprung in der klassischen Post- und Zeitungszustellung. Durch den Zukauf von KurierModern und der Gründung von LagerModern steigt MEDIA Logistik in die Liga der Full-Service-Dienstleister auf und kann neben der Post und dem Paketversand, zeitkritische Lieferungen bis hin zum kompletten Warenhandling übernehmen.

MEDIA Logistik ist in einer spannenden, bewegten Branche zu Hause, die der Zukunft auf den Fersen bleiben und sich immer wieder ein wenig neu erfinden muss, um relevant zu bleiben. Im Wettbewerb kann sich MEDIA Logistik dank der regionalen Verortung und der ausgewogenen Gratwanderung zwischen Online- und persönlichem Service erfolgreich behaupten.

„Der gute, alte Brief behält noch eine Weile seine Daseinsberechtigung. Ringsherum ist die Logistikbranche allerdings stark im Wandel und damit auch der private Postdienstleister aus Dresden. Bei all dem Wachstum, Innovationen, neuen Geschäftsfeldern und Services, die wir mit ihnen gestalten, war eine Grundlage allerdings entscheidend: die gesamte Belegschaft unter einer Dachmarke zu vereinen und ihnen ein gemeinsames Selbstverständnis für diese Weiterentwicklung zu geben.

Elisa Mühlmann
Strategin bei VOR

Leitbild-Visualisierung als Plakat für alle Abteilungen

Die Strategie: Mit dem Portfolio vervielfältigen sich auch die Mitarbeitenden

MEDIA Logistik trat mit dem Wunsch an uns heran, die frisch erarbeitete Unternehmensvision mit Leben zu füllen, sie nach innen strategisch einzubetten und in die Zukunft zu führen. Besonders weil durch den Wandel zur Dachmarke mit einem viel umfassenderen Produkt- und Serviceangebot plötzlich viel mehr verschiedene Mitarbeitende zusammengehalten und in das Unternehmen integriert werden mussten. Dabei galt es sowohl an die Belegschaft als auch nach außen zu kommunizieren, dass man jetzt viel mehr im Portfolio hat als ein reiner Postdienstleister.

Damit das gelingt, musste ein Leitbild her, das die eigenverantwortliche Entwicklung der Mitarbeitenden ermöglicht. Es dient ihnen als Entscheidungskorridor, in dem sie - mit der Vision als gemeinsames Zielbild - einen definierten Rahmen haben, in dem sie gemeinsam Projekte definieren und priorisieren können. Das bietet die Grundlage für echte Mitgestaltung und damit Akzeptanz der Weiterentwicklung des Unternehmens.

Kickoff der Mitarbeiterkampagne zum Leitbild

Die Umsetzung: Ein Leitbild, das den Unternehmensalltag bereichert – heute und in Zukunft

Wir entwickelten gemeinsam mit dem MEDIA Logistik-Team ein Leitbild und übersetzten die relevanten Inhalte in eine individuelle und intuitive Grafik, die jetzt in allen Büros und Produktionsstätten hängt.

Um das Leitbild auch nach innen positiv aufzuladen und in die Köpfe und Herzen der Mitarbeitenden zu transportieren, wurde eine passgenaue Kampagne geschaltet. Bestandteil war unter anderem ein gemeinsamer interner Film, der als beeindruckende Teamleistung sehr charmant die Sichtbarkeit, Wertschätzung und den Zusammenhalt zwischen allen Arbeitsbereichen beschreibt. Zusätzliche Goodies helfen dabei, das Leitbild im Unternehmensalltag präsent zu halten.

Ein ungeplanter aber spürbarer AHA-Moment in den Workshops: Durch den Prozess selbst – nicht nur durch die hübsch gestalteten Ergebnisse – sind die Mitarbeitenden der Marken enger zusammengerückt und greifen nun für ein umfassendes Kundenangebot viel besser ineinander.

Mit der Etablierung von Projektteams werden die strategischen Handlungsfelder nun dauerhaft weiter vorangetrieben und das Leitbild bei MEDIA Logistik verstetigt. Als Sparringspartner unterstützt VOR die Übersetzung der Unternehmensstrategie in Abteilungs-/Mitarbeiterziele und sorgt mit einem OKR ähnlichen Prozess für deren Einhaltung.

Mailing der Geschäftsleitung an alle Mitarbeitenden
Interner Film

Nach außen sind keine unserer Leistungen sichtbar, aber die gewonnenen Erkenntnisse und Ergebnisse aus der Unternehmensstrategie fließen in das Markenkonzept der betreuenden Agentur Oberüber Karger ein und finden sich damit indirekt auch in der Außenwahrnehmung wieder. Sogar dann, wenn man nur ein Paket an der Haustür entgegennimmt, bleibt das gute Gefühl.

Sie wollen sich auch verändern, 
weiterentwickeln, sichtbarer werden?

Dann haben wir mit Sicherheit wirksame Ansätze, überzeugende Erfahrungen und überraschende Ideen, die Sie weiterbringen.

Kontaktieren Sie uns

Susann
Susann
Susann

Susann Kirschner
Projektmanagement / Beratung / Planung

Ehrliche Besonnenheit trifft erprobtes Krisenmanagement

Fon +49 351 272303-73

Weitere Projekte

Teaser | Falschparker
Behindern verhindern | Sächsische Staatsministerium für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt

Mut zur Lücke!

Kampagne gegen Falschparken auf Parkplätzen für Menschen mit Behinderung

Nehmen Sie Kontakt auf